Sprechen Sie mit jemandem, der in einer ähnlichen Situation wie Sie ist

Cochlear und seine Hörpaten unterstützen Sie gerne auf Ihrer Hörreise.

Wenn Sie sich mit einem Hörimplantat beschäftigen, entstehen Fragen und Unsicherheiten. Da ist es gut, wenn man sich mit anderen austauschen kann. Cochlear Hörpaten sind Menschen, die bereits mit einer Cochlear Hörlösung versorgt sind. Cochlear hat eine große Gemeinschaft von Hörpaten, die sich darauf freuen, einige ihrer positiven Erfahrungen mit Ihnen zu teilen. Das kann im individuellen Gespräch, in Gruppen, am Telefon oder per E-Mail sein – so, wie es für Sie am angenehmsten ist.

Möchten Sie sich mit einem Hörpaten in Verbindung setzen?

Mit einem Hörpaten verbinden

 Hier sehen Sie beispielhaft vier Hörpaten, um Ihnen einen besseren Eindruck zu vermitteln.

Scheems IWH1

Hellmuth, Träger eines Cochlear™ Nucleus® Systems und Hörgerätes (ReSound)

Art des Hörverlustes: Erblich bedingter Hörverlust

„Ein Leben ohne Cochlear Implantat wäre für mich unvorstellbar. Dafür ist das Hören mit dem Implantat viel zu schön. Es ist wunderbar, den Freilauf meines Rennrads zu hören. Mit dem CI fühle ich mich auf der Straße auch sicherer, da ich den Verkehr wesentlich besser wahrnehme.“

Volunteers Thomas

Thomas, Träger eines Cochlear™ Nucleus® Systems (beidseitig)

Art des Hörverlustes: progressiver Hörverlust nach medikamentöser Behandlung

„Als Ingenieur für Hörtechnik und Audiologie lege ich Wert auf guten Sound. Privat habe ich schon vor meiner Implantation Musik gemacht. Auch wenn es sich mit dem CI anfangs „mechanisch“ anhörte, kann ich durch regelmäßiges Üben wieder Musik genießen.“

Volunteers Marlies

Marlies, Mutter von Zwillingen mit einem Cochlear™ Nucleus® Systems (beidseitig)

Art des Hörverlustes: Angeborener Hörverlust

„Als wir nach der Geburt die Diagnose "an Taubheit grenzende Schwerhörigkeit" erhielten, waren wir geschockt und hatten Sorge, dass die beiden nicht dieselben Möglichkeiten im Leben haben würden wie unser hörender Sohn. Sie beidseitig implantieren zu lassen war genau die richtige Entscheidung.“

Volunteers Hannelore

Hannelore, Trägerin eines Cochlear™ Baha® Systems und Hörgerätes (ReSound)

Art des Hörverlustes: progressiver Hörverlust

„Von Kindheit an hatte ich durch zahlreiche Mittelohrentzündungen schon sehr früh ein Hörproblem, das sich mit den Jahren verstärkte. Im Jahr 2019 hatte ich Kontakt mit einem Cochlear Hörpaten, der mir sehr geholfen hat. Jetzt bin ich selbst Hörpatin und sehr zufrieden mit einem Cochlear™ Baha® System."

Hörpaten können mit ihrer individuellen Geschichte und langen Erfahrung mit Cochlear Hörlösungen bei vielen Fragen weiterhelfen:

  • Sie geben neutrale Informationen und unterstützen Sie mit Rat und Tat auf dem Weg zu Ihrem Cochlea-Implantat
  • Sie teilen ihre Hörerfahrungen und beantworten Ihre persönlichen Fragen
  • Sie geben praxisnahe Tipps zum Umgang mit ihrem Cochlear Produkt und Zubehör

Gerne stellen wir den Kontakt zu einem Hörpaten her:

Mit einem Hörpaten verbinden